Image
Stellenausschreibung

Die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich als kundenorientiert, innovativ und wirtschaftlich handelndes Dienstleistungsunternehmen bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen an:

Werkstudent (m/w/d)
für den FB 06 - Kreisentwicklung - 
zur fachlichen Unterstützung bei der Umsetzung des Modellvorhabens "Smarte.Land.Regionen"
- 16 Std./Woche, EG 4 TVöD, befristet -

Beschreibung des Modellvorhabens: 

Mit dem Modellvorhaben „Smarte.Land.Regionen“ unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in enger Zusammenarbeit mit dem renommierten Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE) ausgewählte Landkreise bei der Entwicklung und Erprobung digitaler Lösungen. Als eine von sieben Modellregionen hat der Landkreis Bernkastel-Wittlich nun bis 2024 die Möglichkeit innovative Ideen umzusetzen und die Digitalisierung im Landkreis voranzubringen. Dabei stehen die Arbeitsfelder Gemeinschaft.digital, Arbeiten.digital und Mobilität.digital im Fokus.

        Ihre Aufgabenschwerpunkte:

        • Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten
        • Vorbereitung/Organisation von projektinternen Veranstaltungen und Sitzungsterminen (PowerPoint)
        • Teilnahme an Workshops und Moderationsveranstaltung (Unterstützung und Protokollierung)
        • Datenrecherche
        • Eigenständige Bearbeitung von Verwaltungsaufgaben (Datenerfassung, Mittelverwaltung)
        • Zuarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung und Evaluation (Kommunikation mit Partnern, Durchführung und Auswertung von Beteiligungsprozessen, Recherche von Gestaltungsprozessen
        • Kontrolle und ggf. Anpassung/Formatierung von Texten (Excel und Word)

        Ihr Profil:

        • Studium Raum- und Umweltwissenschaften, Stadt- und Regionalplanung, Landschaftsplanung, Geowissenschaften, Sozialwissenschaften, Politikwissenschaften, Wirtschaftsiwisssenschaften, Medienwissenschaften (ab dem 4. Semester)
        • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
        • Sichere EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen sowie einschlägige Bearbeitungsprogramme
        • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit modernen Medien
        • Selbstständiges Arbeiten verbunden mit zuverlässiger und systematischer Arbeitsweise
        • Kreativität, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
        • Kontaktfreude und Teamfähigkeit
        • Bereitschaft zur Arbeit an Abendterminen
        • Führerschein der Klasse B

        Wir bieten:

        • Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, insbesondere die eigene Kreativität in vollem Umfang auszuleben
        • Attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
        • Gutes Betriebsklima
        • Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

        Da die Kreisverwaltung die Anzahl der Bediensteten ausländischer Herkunft steigern möchte, würden wir uns freuen, wenn sich auch Menschen mit Migrationshintergrund von unserem Stellenangebot angesprochen fühlen.

        Weitere Informationen zum Modellvorhaben "Smarte.Land.Regionen" sind zu finden unter: 
        https://www.bernkastel-wittlich.de/kreisverwaltung/fachbereiche/kreisentwicklung/smartelandregionen/

        Ansprechpartnerin für Rückfragen zu den Stelleninhalten:
        Frau Anja Saupe, Fachbereich 06, Tel.: 06571 14-2305, Anja.Saupe@Bernkastel-Wittlich.de

        Aussagekräftige Bewerbungen werden bis zum 29.10.2021 ausschließlich über das Bewerbungsportal erbeten.

        Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung